Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Linksfraktion und Ortsverband

Reaktion auf die Kritik zweier MZG-Mitarbeiterinnen in der Presse

Bezugnehmend auf die Kritik zweier MZG-Mitarbeiterinnen in der Presse, äußert sich die Linksfraktion sowie der Ortsverband der LINKEN in Bad Lippspringe wie folgt: Weiterlesen


Linksfraktion

Nein zur Übernahme einer Kapitalsicherungserklärung für das MZG

Ein jahrelange Tarifstreit zwischen Mitarbeitern und Arbeitgeber des Medizinischen Zentrums für Gesundheit ist nach harten und schwierigen Verhandlungen endlich ausgestanden. Der sofortige Eintritt in den TVöD wurde aus Angst vor einer drohenden Insolvenz immer abgelehnt und man einigte sich auch einen einigermaßen zufriedenstellenden… Weiterlesen


Katharina Lücke/Linksfraktion

Anfrage Sonderförderungen für Flüchtlingseinrichtungen

Anfrage vom 11.07.2022: Sehr geehrter Herr Bürgermeister Lange, in der Ausgabe 2/2022 von Regional Direkt, Westfalen Weser, gibt es die Information, dass Kommunen noch bis Jahresende bei der KfW-Bankengruppe Förderungen über das KfW-Sonderprogramm „Flüchtlingseinrichtungen“ beantragen können. Es umfasst Neu- und Umbau, Erwerb, Modernisierung und… Weiterlesen


Linksfraktion und Ortsverband

Gemeinsame Stellungnahme zum geplanten Mobilitätshafen

Wie der Presse diese Woche bereits zu entnehmen war, hat die Stadt Bad Lippspringe über die Vermögensverwaltungsgesellschat (VVG) ein Grundstück Am Vorderflöß/Zum Strothebach gekauft. Auf diesem Grundstück soll in den nächsten Jahren ein Mobilitätshafen entstehen und ein wichtiger Knotenpunkt für den Shuttletransport zur Gartenschau, zum geplanten… Weiterlesen


Katharina Lücke/Linksfraktion

Anfrage zu Feierabendkonzerte

Anfrage vom 28.06.2022: Sehr geehrter Bürgermeister Lange, nachfolgend bitten wir um Beantwortung unserer Anfrage zu den Feierabendkonzerten: Wann wurde die Namensgebung beschlossen? Warum wurde die GV nicht informiert / gefragt? Was erhält die Gartenschau für diese Namensgebung? Wurden andere Unternehmen angefragt? Mit freundlichen Grüßen… Weiterlesen

Links bewegt - das Onlinemagazin der Partei DIE LINKE

https://www.links-bewegt.de

DIE LINKE macht den Unterschied - Entlasten, Helfen, Umbauen.

Ein Vorstoß für einen Inflationsausgleich beim Mindestlohn und mehr in Thüringen, Milliarden für sozial-ökologische Krisenbewältigung in Bremen, ein Netzwerk der Wärme für Berlin, ein Brandenburg-Plan und noch viel mehr: Wie sich DIE LINKE in Landtagen und Landesregierungen gegen Energiepreiskrise undfür solidarische Maßnahmen einsetzt. Weiterlesen

Vergesellschaftungen im Energiesektor– für eine zukunftssichere Energieversorgung

Die Energiepreise und es mehren sich Forderungen in der gesellschaftlichen Linken, die Enteignungsdebatte auf eine Vergesellschaftung großer Energiekonzerne auszudehnen und so die öffentliche Kontrolle über diesen wichtigen Teil der Daseinsvorsorge sicherzustellen. Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Klimakrise stellt sich hier jedoch die Frage nach der Zukunftsfähigkeit solcher Milliardeninvestitionen. Weiterlesen

Um die Klimakatastrophe aufzuhalten, müssen wir ins Herz der Bestie.

Zu den Ergebnissen des Weltklimagipfels inÄgypten und Konsequenzen Weiterlesen

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de